Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Life

Knipsen verboten: Diese Sehenswürdigkeiten darfst du nicht fotografieren

Ein Selfie als Urlaubs-Gruß? Das solltest du dir an manchen Orten lieber verkneifen, denn Fotografieren ist teils streng verboten. Weißt du, wo? Teste dein Wissen zu den Foto-Verboten im Quiz! Außerdem: Weitere kuriose Verbote aus aller Welt.

Erlaubt oder Verboten: Teste dein Wissen!

Warum das Fotografieren an manchen Orten verboten ist:

Jeder Ort hat für das Foto-Verbot einen speziellen Grund, aber diese Erklärungen tauchen immer wieder auf:

👩‍🎨 Urheberrecht

Das Urheberrecht ist zum Beispiel der Grund für das nächtliche Foto-Verbot des Eiffelturms. Denn die dortige Light-Show von Pierre Bideau gilt als Kunstwerk, das seit 1985 in den Pariser Nachthimmel strahlt. Für den Privat-Gebrauch darf du die imposante Beleuchtung zwar fotografieren, veröffentlichen solltest du die Fotos aber lieber nicht. Das Künstler-Urheberrecht erlischt erst 70 Jahre nach dem Tod der Künstlerin bzw. des Künstlers. Bideau ist 1941 geboren und lebt - zum Glück - noch. Urheberrechts-Verletzungen können teuer werden. Daher: Vorsicht, sonst ist die Reise-Kasse weg!

🙏 Respekt

Wäre es für dich in Ordnung, wenn Millionen Tourist:innen jährlich in deinem Grab herum fotografieren? Nein? Dann verstehst du sicher, warum du im Inneren des Taj Mahal in der indischen Stadt Agra keine Bilder schießen darfst. Wer's trotzdem tut, fliegt raus. Denn das beliebte Reiseziel ist eigentlich ein Mausoleum für Mumtaz Mahal, die 1631 verstorbene Lieblingsfrau des damaligen Großmoguls Shah Jahan.

🎨 Schutz

Gerade bei alten Kunstwerken ist Fotografieren ein Problem: Der Blitz deiner Kamera kann die Farbe beschädigen und trüben. Deshalb darfst du zum Beispiel im Bernsteinzimmer in Sankt Petersburg in Russland nicht fotografieren. Auch Fotografieren ohne Blitz ist nicht erlaubt, weil es den Strom an Besucher:innen aufhalten würde. Wenn du trotzdem ein Foto schießt, fliegst du hier raus.

Wir haben die verbotenen Bilder, damit du sie nicht selbst machen musst - aber psssst!

Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast Sankt Petersburg.
Prächtig: Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast von Sankt Petersburg. Kein Wunder,...
Der Eiffelturm bei Nacht angeleuchtet.
Der Eiffelturm bei Nacht angeleuchtet: Ein Foto, das du nicht machen darfst. Aber...
Das Marmor-Mausoleum im Inneren des Taj Mahal.
Eine der seltenen Ansichten aus dem Inneren des Taj Mahal: Das Grabmal aus Marmor...
Die Grabstätte eines unbekannten Sohnes von Pharao Ramses III im Tal der Könige.
Aus den gleichen Gründen wie im Innere des Taj Mahals ist dieses Bild für...
Das Wandgemälde "Das Jüngste Gericht" in der Sixtinische Kapelle im Vatikan.
Ebenfalls ein verbotenes Foto: Das Wandgemälde "Das Jüngste Gericht" in der...
Westminster Abbey
In diesem Londoner Wahrzeichen sind Fotos nur eingeschränkt möglich: Selfie-Sticks...
Schwangau: Schloss Neuschwanstein Thronsaal
Beliebtes Fotomotiv von außen, eingeschränktes Fotografieren von innen: Im Schloss...
Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast Sankt Petersburg.
Der Eiffelturm bei Nacht angeleuchtet.
Das Marmor-Mausoleum im Inneren des Taj Mahal.
Die Grabstätte eines unbekannten Sohnes von Pharao Ramses III im Tal der Könige.
Das Wandgemälde "Das Jüngste Gericht" in der Sixtinische Kapelle im Vatikan.
Westminster Abbey
Schwangau: Schloss Neuschwanstein Thronsaal

Noch mehr verrückte Verbote aus aller Welt? Hier sind sie:

  • 🐻

    Alaska: Hier darf man einen Bären zwar erschießen - aber ihn aufzuwecken, um ein Foto von ihm zu machen, ist gesetzlich verboten.

  • 🏖️

    Israel: Hier darf man Bären nicht mit an den Strand nehmen.

  • Estland: Schach spielen während des Liebesspiels? Das ist in Estlands Hauptstadt Tallinn streng verboten.

  • 👨

    Eureka, Kalifornien: Männer mit Schnurrbart dürfen hier in der Öffentlichkeit keine Frau küssen.

  • 🐖

    Frankreich: Hier darfst du dein Schwein nicht auf den Namen "Napoleon" taufen.

  • 🦘

    Australien: Sex mit einem Känguru wird nur toleriert, wenn der Mensch betrunken ist.

  • 🚗

    England: Männer dürfen in der Öffentlichkeit urinieren. Aber nur unter zwei Bedingungen: Es muss am Hinterreifen des eigenen Autos passieren - und die rechte Hand muss das Fahrzeug dabei berühren.

Verrückte Gesetze gibt's auch in Deutschland

Verrückte Gesetze gibt's auch in Deutschland

Bußgeld fürs Tür-Knallen, Urheberrechte für das Lied "Happy Birthday"? Wer soll bei rund 150.000 Paragraphen noch durchblicken?

Veröffentlicht: 15.07.2022 / Autor: Carina Neumann-Mahlkau