The Choice of Germany: Das Kanzlerexperiment - der interaktive Film zum Nachspielen
Galileo.tv

The Choice of Germany: Das Kanzlerexperiment – der interaktive Film zum Nachspielen

vor 2 Monaten

Merkel oder Schulz? Wie habt ihr euch entschieden? Welcher Kanzler wart ihr? Im interaktiven Galileo-Event „The Choice of Germany – Das Kanzlerexperiment“ seid ihr in die Rolle des Bundeskanzlers geschlüpft. Habt Entscheidungen getroffen. Hier gibt es den Film zum Nachspielen.

Und diesmal triffst nur die allein die Entscheidungen. Spiel‘ den Film nochmal durch, klicke dich durch sieben politische Situationen und entdecke acht verschiedene Enden. Wie viel Merkel oder wie viel Schulz steckt in dir?

Und so funktioniert’s: Drücke einfach auf das Bild oben, dann startet der interaktive Film. Schon bald stellen wir dich vor die erste Entscheidung. Willst du eine E-Auto-Quote einführen oder braucht es das nicht? Mit einem Klick auf den entsprechenden Button wählst du aus. Im Laufe des Films warten weitere Fragen auf dich. Viel Spaß dabei.

Übrigens: Wenn du einen Teil des Films überspringen willst, drück einfach den Skip-Button links oben im Video. Er bringt dich direkt zur nächsten Entscheidung.

Dich interessiert, was die anderen Parteien darüber denken? Wie Linke, Grüne, AfD und FDP ticken, zeigen wir dir hier.

Die einzelnen Szenarien stützen sich auf das Wahlprogramm der jeweiligen Parteien und auf einzelne Aussagen der Kanzlerkandidaten. Sie sind in Zusammenarbeit mit der Universität Bonn, Institut für politische Wissenschaft und Soziologie, Prof. Dr. Volker Kronenberg entstanden.

Und wenn wir jetzt das Fieber für interaktive Filme bei euch geweckt haben, dann seht euch doch mal „You Are President“ an. Dort steuert ihr den US-Präsidenten durch die Krisen, die dem mächtigsten Mann der Welt begegnen können.

Oder du testest dich in „Du bist Boss“. Da wirst du zum Manager eines großen deutschen Autobauers. Aber das wird nicht leicht. Der Druck durch die Konkurrenz ist groß, du musst immer bessere Autos bauen. Hast du deinen Laden im Griff?

Aber wir haben sogar noch mehr davon: „Du bist BKA-Ermittler„, „Du bist Polizist“ und „Du bist mutig„.

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: