Frittierter Spargel mit Erdbeer-Mascarpone-Creme erviert in einem Glas

Frittiert oder als Auflauf: Ausgefallene Spargel-Rezepte

Königliches Gemüse, weißes Gold oder essbares Elfenbein: Weißt du, was heute auf den Tisch kommt? Es gibt Spargel! Wir zeigen dir ausgefallene Rezepte. Im: Clip: Ein 3-Gänge-Spargel-Menü.
12

Spargel-Auflauf aus rohem Spargel

Wusstest du, dass Spargel auf 100 Gramm nur 17 Kalorien hat. Und er ist gesund, denn er bringt den Stoffwechsel auf Trab. Mit diesem Spargel-Auflauf-Rezept kannst du dir ein gesundes und leckeres Gericht herzaubern.

So machst du die Sauce Hollandaise

  • 🧈

    Butter in einem Topf zerlassen, aber nicht zu stark erhitzen!

  • Eigelb mit Zitronensaft, Wasser und Salz in einen Topf geben und diesen ins heiße Wasserbad stellen.

  • 🥣

    Mit einem Rührbesen solange rühren, bis die Masse cremig ist.

  • 🥄

    Den Topf aus dem Wasserbad nehmen (wichtig, sonst gerinnt die Soße) und jetzt nach und nach zuerst teelöffelweise dann esslöffelweise unter ständigem Rühren die flüssige Butter zugeben.

  • 🧂

    Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und sofort verwenden.

  • Die Soße kann man nicht mehr aufwärmen, weil sie sonst gerinnt.

Los geht's

  • 🔪

    Spargel schälen und das holzige Endstück abschneiden. Spargel der Länge nach in eine passende, leicht eingefettete Auflaufform legen.

  • 🔃

    Am besten legt man den Spargel versetzt hinein, also einmal mit dem Kopf nach oben und dann mit dem Ende nach oben. So passt er besser in die Form.

  • 🥔

    Neben den Spargel werden kleine geschälte Kartoffeln oder zugeschnittene Kartoffelscheiben in die Auflaufform gelegt.

  • 🥄

    Danach wird die Sauce Hollandaise gleichmäßig über Spargel und Kartoffeln gegossen.

  • 🥓

    Schinken in Würfel schneiden und auf der Sauce verteilen.

  • 🧀

    Zuletzt wird etwas geriebener Käse gleichmäßig über alles gestreut.

  • 🔥

    Den Spargelauflauf bei 180 Grad Umluft für 50 bis 60 Minuten im Ofen garen.

Spargel mal ganz anders

Spargel mit Kartoffeln, Schicken und Sauce Hollandaise - ein echter Klassiker in der deutschen Küche. Doch Starkoch Leander Roerdink-Veldboom zeigt, dass sich mit Spargel auch ganz andere Gerichte zaubern lassen, beispielsweise Eis oder Pommes.

Frittierter Spargel mit Erdbeer-Mascarpone-Creme

Spargel geht auch in süß. Weiter geht's mit einem leckeren Spargel-Nachtisch.

Das brauchst du

Für den Spargel

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 125 ml Bier
  • 400 g weißer Spargel
  • Saft einer halben Zitrone
  • Pflanzenfett zum Frittieren

Für die Creme

  • 200 g Erdbeeren
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL getrocknete Kirschen
  • 200 g Mascarpone
  • 4 EL Rhabarber - oder Holunderblütensirup
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 ml Schlagsahne

Und so geht's

  • 🧈

    Die Butter schmelzen und anschließend wieder etwas abkühlen lassen.

  • 🥚

    Das Ei trennen und das Eiweiß kaltstellen. Das Eigelb mit dem Salz, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Bier und der Butter gut verquirlen. Etwa 20 Minuten abgedeckt quellen lassen.

  • 🍓

    Währenddessen für die Creme die Erdbeeren waschen und trocken tupfen. Eine Erdbeere für die Garnitur in schöne Scheiben schneiden. Die übrigen Erdbeeren putzen, klein würfeln und mit dem Vanillezucker vermengen.

  • 🍒

    Die getrockneten Kirschen klein hacken.

  • 🍋

    Die Mascarpone mit dem Sirup und Zitronensaft verrühren.

  • 🥣

    Die Sahne steif schlagen. 2 bis 3 Esslöffel der Erdbeerwürfel zusammen mit den Kirschen unter die Creme mengen und die Sahne unterheben.

  • 🥛

    Übrige Erdbeeren in vier Gläser füllen und die Creme darauf geben. Mit Erdbeerscheiben garnieren und in den Kühlschrank stellen.

  • 🍲

    Den Spargel waschen, schälen und im sprudelnden Wasser mit dem Zitronensaft circa 8 Minuten sehr bissfest garen.

  • 🚰

    Danach abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

  • 🥚

    Das Eiweiß sehr steif schlagen und unter den Teig heben.

  • 🔥

    Das Frittierfett auf 170 bis 180°C erhitzen. Die Spargelstangen durch den Teig ziehen und ins heiße Fett gleiten lassen. 5 bis 10 Minuten goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen und nach Belieben im Ofen bei 80°C Umluft warmhalten, bis alle Stangen ausgebacken sind.

  • 🍽

    Den Spargel zusammen mit dem Cremedessert anrichten und servieren.

Vom Feld auf den Teller: Der Weg des Spargels

Es ist wieder Spargelzeit! Doch wie kommt der Spargel heutzutage eigentlich vom Feld in den Supermarkt? Wir haben es herausgefunden!

Veröffentlicht: 06.04.2021 / Autor: Sarra Chaouch-Simsek