Rezept zur Sendung: das perfekte Erfrischungsgetränk

Rezept zur Sendung: das perfekte Erfrischungsgetränk

vor 3 Monaten

Ein Erfrischungsgetränk mit Essig? Klingt ungenießbar, schmeckt aber köstlich – und ist in New York gerade total angesagt. Dabei ist der „Switchel“ nicht neu: Schon im 18. Jahrhundert haben die amerikanischen Farmarbeiter diesen Mix bei der Heuernte getrunken, um sich abzukühlen. Fans zufolge ist das Getränk ein wahres Gesundheitselixier und soll gegen Entzündungen und Hautunreinheiten helfen, das Immunsystem stärken, den Magen beruhigen und den Elektrolythaushalt wieder auffüllen. Also sofort ausprobieren.

Zutaten:

  • 1 Tasse geschälter und grob zerkleinerter Ingwer
  • ¾ Tasse Ahornsirup oder als Alternative unbehandelten Honig
  • ½ Tasse Apfelessig
  • ⅔ Tasse Zitronensaft
  • 5-6 Tassen Wasser
  • optional: hochwertiger Gin oder Whiskey

Zubereitung:

  1. Zuerst das Wasser zusammen mit den Ingwerstückchen erhitzen und aufkochen lassen. Das ganze zwei Minuten lang sprudelnd kochen lassen, dann vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Ahornsirup mit dem Essig und dem Zitronensaft in eine Karaffe geben und gut verrühren. Zum Schluss das Ingerwasser durch ein Sieb gießen und dazugeben. Wer es mit Schuss mag, gibt noch etwas Gin oder Whiskey dazu. Der Drink kann sowohl warm als auch „On the rocks“ serviert werden.
Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: