Themenseiten-Hintergrund

Fernweh während der Corona-Pandemie? Wir haben da was für dich

Reisen ist wegen der Coronakrise gerade nur eingeschränkt möglich. Wir stillen dein Fernweh - mit  fantastischen Orte aus allen Ecken unserer Erde.
Die Halong-Bucht in Vietnam gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Fairy Pools - Isle of Skye, Schottland

In den Fairy Pools auf der schottischen Insel Skye baden der Legende nach die Feen. Das glaubt man auch sofort, wenn man die traumhaften Wasserfälle und die natürlichen Pools mit kristallklarem Wasser sieht.

Fairy Pools auf der Isle of Skye, Schottland.


Fairy Pools auf der Isle of Skye, Schottland.
© GettyImages-1161350279

Milford Sound - Fiordland-Nationalpark, Neuseeland

Der Fjord Milford Sound im Südwesten der Südinsel Neuseelands ist ein echter Blickfang. Nicht nur wegen des emporragenden Bergs Mitre Peak, sondern auch wegen seiner steilen Hänge, die mit Regenwäldern und Wasserfällen geschmückt sind. Der Fjord beheimatet übrigens Pinguine, Delfine und Seebärkolonien.

Der Milford Sound ist ein Fjord im Fiordland-Nationalpark in Neuseeland.


Der Milford Sound ist ein Fjord im Fiordland-Nationalpark in Neuseeland.
© GettyImages-621144520

Tal in Lauterbrunnen - Schweiz

Im Lauterbrunnental in den Schweizer Alpen soll J.R.R. Tolkien Inspiration für "Herr der Ringe" gefunden haben. Gut möglich, mit den steilen Felsen und 77 Wasserfällen wirkt es sehr inspirierend!

Das Tal in Lauterbrunnen.


Das Tal in Lauterbrunnen.
© GettyImages-1155034186

 

Great Salt Lake - Utah, USA

Der Great Salt Lake übersteigt mit einem Salzgehalt von 9 Prozent im Südteil sowie 25 Prozent im Nordteil, den jedes Meeres (durchschnittlich 3,5 Prozent). Die durch das Salz entstandene Färbung sieht man sogar aus dem All!

Great Salt Lake, Utah.


Great Salt Lake, Utah.
© picture alliance/ZUMA Press

Lower Falls - Yellowstone-Nationalpark, Wyoming, USA

Die Lower Falls im Yellowstone-Nationalpark sind mit einer Fallhöhe von 94 Meter die höchsten des Nationalparks und knapp doppelt so hoch wie die Niagarafälle. Wow!

Die Lower Falls im Yellowstone-Nationalpark sind höher als die Niagarafälle.


Die Lower Falls im Yellowstone-Nationalpark sind höher als die Niagarafälle.
© GettyImages-638356870

Vinicunca - Cusco Region, Peru

Der kunterbunte Berg Vinicunca nahe der peruanischen Stadt Cusco besteht aus sechs bis sieben verschiedenen Farben - alle, von der Natur geschaffen. Granite machen den Berg Schwarz, Wasser und Sauerstoff sind für die blaugrüne Verfärbung verantwortlich und die gelblichen Töne entstehen durch Schwefel und Kupfer. Traumhaft, oder?

Kunterbunt - und ganz natürlich. Der Vinicunca im Süden Perus.


Kunterbunt - und ganz natürlich. Der Vinicunca im Süden Perus.
© GettyImages-1095321688

Halong Bucht - Vietnam

Die Halong-Bucht im nordöstlichen Vietnam fasziniert mit seinen über tausend Kalksteininseln, die aus dem smaragdgrünen Wasser ragen. Fun Fact: Die Inseln sind nach ihren Formen benannt, wie zum Beispiel die Insel Am Tich (Teekanne) oder Cho Da (Steinhund).

Die Halong-Bucht in Vietnam gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe.


Die Halong-Bucht in Vietnam gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe.
© GettyImages-537645669

Cinque Terre - La Spezia, Italien

Einfach malerisch: Zwischen den Städten La Spezia und Levanto in Italien liegt der Küstenabschnitt Cinque Terre. Highlight: Die bunten Häuser der 5 dicht beieinander liegenden und jahrhundertealten Dörfer (daher kommt der Name des Abschnitts) sowie die terrassenförmig angelegten Weinberge.

Cinque Terre zählt UNESCO-Weltkulturerbe.


Cinque Terre zählt UNESCO-Weltkulturerbe.
© GettyImages-1127761620

Pamukkale - Provinz Denizli, Türkei

Die schneeweißen Kalksteinterrassen in Pamukkale im Süden der Türkei sind im Lauf der Jahrtausende durch die Verdunstung des kalkhaltigen Wassers der Thermalquellen entstanden.

Die Pamukkale sind ebenfalls Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.


Die Pamukkale sind ebenfalls Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.
© GettyImages-975974616

Veröffentlicht: 02.09.2020 / Autor: Viviane Osswald